Datenschutz

Verantwortlich für den Datenschutz bei data-quest ist Timo Hartge.

Kontakt: 

Friedländer Weg 20a, 37085 Göttingen

Tel. 0551 38 198 56, hartge@data-quest.de

Zweck

Die von Ihnen erhaltenen Daten werden grundsätzlich nur für die Zwecke verarbeitet, für die wir sie von Ihnen erhalten haben.
Eine Datenverarbeitung zu anderen Zwecken wird nur dann in Betracht gezogen, wenn die erforderlichen rechtlichen Vorgaben gemäß Art. 6 Abs. 4 DSGVO vorliegen.
Etwaige Informationspflichten nach Art. 13 Abs. 3 DSGVO und Art. 14 Abs. 4 DSGVO selbstverständlich beachtet.

Rechtliche Grundlagen

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt, sofern es nicht noch spezifische Rechtsvorschriften gibt, auf Grundlage von Art. 6 DSGVO.
Wenn personenbezogene Daten auf Grundlage einer Einwilligung von Ihnen verarbeitet werden, haben Sie das Recht, die Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft uns gegenüber zu widerrufen.
Wenn wir Daten auf Basis einer Interessenabwägung verarbeiten, haben Sie als Betroffene/r das Recht, unter Berücksichtigung der Vorgaben von Art. 21 DSGVO der Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widersprechen.

Speicherdauer

Sofern nicht spezifisch angegeben speichern wir personenbezogene Daten nur so lange, wie dies zur Erfüllung der verfolgten Zwecke notwendig ist.
In einigen Fällen sieht der Gesetzgeber die Aufbewahrung von personenbezogenen Daten vor, etwa im Steuer- oder Handelsrecht. In diesen Fällen werden die Daten von uns lediglich für diese gesetzlichen Zwecke weiter gespeichert, aber nicht anderweitig verarbeitet und nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist gelöscht.

Ort der Verarbeitung und Weitergabe von Daten an Dritte

Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich von uns in der Bundesrepublik Deutschland verarbeitet.
Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte findet grundsätzlich nur statt, wenn dies für die Durchführung des Vertrages mit Ihnen erforderlich ist, die Weitergabe auf Basis einer Interessenabwägung i.S.d. Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO zulässig ist, wir rechtlich zu der Weitergabe verpflichtet sind oder Sie insoweit eine Einwilligung erteilt haben.

Auskunftsrecht

Wir geben Ihnen gern Auskunft über die bei uns gespeicherten Daten. Wenn Sie Ihr gesetzliches Recht auf Auskunft wahrnehmen möchten, kontaktieren Sie bitte info@data-quest.de

Weitere Informationen

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an Herrn Marco Bohnsack.